Systemische Jugendhilfe Buxtehude

Trägereigener Wohnraum

Trägereigener Wohnraum

Stationäre Betreuung nach §§ 35 und 35a SGB VIII - bei über 18jährigen in Verbindung mit § 41 SGB VIII.

Ziel dieses Projektes ist in der Regel die Vorbereitung auf ein Leben in einer eigenen Wohnung unter den Bedingungen einer Kleinst-WG. Das Erlernen lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten (Haushaltsführung, Umgang mit Geld, Einkaufen, Kochen) sowie die Unterstützung bei der schulischen bzw. beruflichen Entwicklung bilden die inhaltlichen Schwerpunkte des Angebots.

TW Nachtigallenstieg

2 Plätze für Mädchen ab 16 Jahren
Zusätzlicher Schwerpunkt ist hier die tiergestützte Pädagogik

TW Drosselgasse

2 Plätze für Jungen ab 16 Jahren